Herzlich Willkommen bei Massanzuege.net

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf dem Informationsportal rund um das Thema Maßanzug. Wir sind ein kleines Team von hochmotivierten Redakteuren und wollen diese Internetpräsenz dazu nutzen, Ihnen ein umfassendes Bild zu den begehrten Kreationen zu geben. Bevor wir aber mit der Berichterstattung anfangen, wollen wir unseren Lesern erst einmal alles zum Thema Maßanzug erklären.

Wie es der Name schon erahnen lässt wird diese Art der Kleidung extra auf die Körpermaße und Wünsche des Kunden zugeschnitten. Das ist natürlich nicht gerade billig und den Mehraufwand schlagen die Schneider auch gerne auf ihre Preise rauf, sodass solch ein Anzug mal ganz schnell einige Tausend Euro kosten kann.

Doch für wen ist ein Maßanzug überhaupt empfehlenswert, beziehungsweise welche Menschen legen darauf wert? In dieser Hinsicht sind sich die Schneiderein wohl einig, Männer in gehobenen Positionen mit einer großen Verantwortung und dem nötigen Kleingeld gehören häufig zum Kundenkreis, aber auch Menschen mit einer gewissen Anforderung an Qualität  und einer ausgeprägten Persönlichkeit mögen es gerne exklusiv. In der Wirtschaft sind es häufig Vorstandsvorsitzende eines Unternehmens, aber auch Politiker bekennen sich öffentlich dazu. Beispielsweise trug Altbundeskanzler Helmut Kohl gerne einen Maßanzug. Aber auch Schauspieler wie Harvey Keitel, bekannt aus den Blockbustern Pulp Fiction und U-571 wollen auf den außergewöhnlichen Tragekomfort nicht mehr verzichten. In Berlin wird das Tragen der perfekt sitzenden Kleidung immer mehr zum Lebensgefühl und der Ausdruck eines individuellen Lebensstils. Aus diesem Grund tragen auch immer mehr Studenten und Freiberufler Anzüge aus einer Maßanfertigung.

Wir haben es gerade im vorangegangenen Absatz angesprochen, der Tragekomfort ist einer der Fakten der für einen auf den Leib geschneiderten Anzug spricht. Der Schneider nimmt Ihre Maße und stellt aus verschiedenen Grundschnitten den perfekten Anzug für Sie zusammen. Dabei darf natürlich auch die persönliche Note nicht fehlen. Deshalb ordern Kunden immer sehr gerne ein extravagantes Innenfutter aus Seide oder eine bestimmte Kragenvariante. Dem Kunden bleiben beim Stoff auch keine Wünsche unerfüllt, die meisten Schneidereien nennen über 500 verschiedene Stoffsorten ihr Eigen und diese sind mit allem kombinierbar. Zu den beliebtesten Stoffmustern gehören natürlich die Nadelstreifen und die diversen einfarbigen Muster. Aber auch Cord, bzw. Manchester wird häufig von den Kunden ausgewählt. Wir berichten hier auf unserer Website natürlich auch über die verschiedenen Stoffe, zum Beispiel Schurwolle, Merinowolle und Kaschmirwolle.

Online Maßanzüge kaufen wird immer beliebter

Schneiderein gibt es bereits seit vielen hundert Jahren und auch heute versprüht dieses Handwerk einen ganz gewissen Charme. Dieser Charme geht allmählich durch die zahlreichen Angebote im world wide web verloren, denn wo man früher noch persönlich zum Schneider gehen musste, damit er die Maße aufnimmt, kann man heute alles auch online erledigen. Die Resultate können sich zwar sehen lassen, aber an die Arbeit einer persönlichen Beratung kommen diese nicht ran. Wie gerne Menschen sich einen Maßanzug fertigen lassen, haben wir Ihnen hier in der Grafik veranschaulicht:

Mindestens genauso interessant ist die Grafik über die Häufigkeit des Aufsuchens eines Maßkonfektionärs. Auch hier wird schnell deutlich, dass die meisten Leute entweder nicht das Geld für einen Maßanzug haben oder nicht die Notwendigkeit für ein solches Stück sehen.

Wir würden uns also freuen, wenn Sie in Zukunft öfter bei uns vorbeischauen und mit uns über Maßanzüge diskutieren.

Ihr Massanzuege.net- Team